LUISA WOLF

 

Schauspielerin & Tänzerin

 

ABOUT ME

Luisa Wolf ist eine Schweizer Schauspielerin und Tänzerin mit karibischen Wurzeln. Im Alter von vier Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne und wurde später Teil des Ballettensembles im Stadttheater Sursee. Mit 15 unterrichtete sie Kinder in Streetdance und hatte ihre eigene Dance Company. So stand sie bereits vor der Ausbildung zur Bühnendarstellerin an der Stage School in Hamburg bei zahlreichen Produktionen auf der Bühne. Ihr erstes Engagement nach der Ausbildung hatte sie am Luzerner Theater im Musical West Side Story als Teil des Tanz-Ensembles. Nach weiteren Musicals  tourte sie als Tänzerin mit dem Musiker Bligg ein Jahr lang durch die Schweiz. Im Luzerner Tatort war sie zum ersten Mal aus Schauspielerin im Schweizer Fernseher zu sehen. In der 3. Staffel der Schweizer  Serie Wilder hatte sie eine Episodenrolle und Ende 2020 spielte sie das Zimmermädchen (Hauptrolle) im Stück Präsidenten-Suite am Theater Matte in Bern.

WOHNORT

Luzern / Berlin


WOHNMÖGLICHKEITEN

Hamburg, Wien, Bern, Zürich, Genf

NATIONALITÄT

Schweiz

AUSBILDUNG 

Stage School Hamburg

Bühnendarstellerin 2008-2010

SPIELALTER 

26-35

AUSSEHEN

Augen braun
Haare Locs, dunkelbraun

Ethnie weiss/schwarz
 

MASSE

Körpergrösse 169 cm
Konfektion 36/38
Schuhgrösse 38.5

STIMMLAGE

Mezzo / Alt

SPRACHEN  

Deutsch           ●●●●●
            

Französisch      ●●●●◦
    

Englisch          ●●●●◦
    

Spanisch         ●●◦◦◦


Luzernerdialekt

TANZ

Ballett              ●●●●◦
Jazz/Modern    ●●●●◦
Hip Hop           ●●●●◦
Salsa/Bachata  ●●●●◦

WORK

SHORT 

FULL

BERNER

ZEITUNG

 

PICTURES

 

REELS

 
 

CONTACT

© 2021 by LUISA WOLF

© Bilder by Tanja Dorendorf/T+T Fotografie